Luftabscheider

Druckverlust bei einer

ESPA Pumpe

Bei einer Aspri 10 von ESPA bis zu einem bestimmen Baujahr wurde ein Luftabscheider verbaut, der dazu neigte, brüchig zu werden und Risse zu bekommen.


Die Pumpe kann dann nicht mehr genug Duck erzeugen.


Hier habe ich alles zusammengetragen, was ich zum Thema Luftabscheider weiß.

Ihre ESPA Pumpe ist eine Aspira oder Aspri 15


die kennen das "Luftabscheiderproblem" nicht. Dann gehen Sie bitte sofort auf meine Seite PUMPEN PROBLEME. Dort finden Sie  viele Tipps, die Ihnen hoffentlich weiter helfen.

Wie erkenne ich einen defekten Luftabscheider


Liefert Ihre Aspri 10/3 weniger als ca 2,2 bar

Liefert Ihre Aspri 10/4 weniger als ca 3,2 bar


Dann liegt es mit großer Wahrscheinlichkeit am Luftabscheider

Infos dazu weiter unten


Liefert Ihre Aspri 10/3 noch gut ca 2,5 bar

Liefert Ihre Aspri 10/4 noch gut ca 3,5 bar


Dann ist der Luftabscheider nicht die Ursache

Infos zu anderen möglichen Fehlern

1) Welche ESPA Pumpe ist davon betroffen


3 Modelle sind weit verbreitet.


- Aspira

- Aspri 10

- Aspri 15


Nur die Aspri 10 hat das "Luftabscheiderproblem", und da auch nicht jedes Modell.


Bitte überprüfen Sie auf dem Typenschild das auf dem kleinen Stromanschlusskästchen auf dem Motor klebt, welcher Typ Ihre Pumpe ist.


Ihr ESPA Modell ist eine


- Aspri-10.

- Die Seriennummer ist kleiner K-02883.


K steht für das Baujahr 1999. Das Bj. steht auch neben dem CE-Zeichen.

Typenschild einer ESPA Aspri 10 mit Seriennummer und Baujahr

Dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass der Luftabscheider der Pumpe defekt ist.


Sie haben eine ESPA Aspri 15 oder eine Aspira?


Der Luftabscheider kann hier nicht die Ursache für Ihr Problem sein.


Dann gehen Sie bitte auf meine Seite


PUMPEN PROBLEME.


Vielleicht finden Sie dort schon eine Lösung. Sie können mich auch gerne per Mail, über das Kontaktformular oder auch gerne per Telefon kontaktieren.

2) Der "Luftabscheider-Fehler"


Der Luftabscheider sitzt vorne in der Pumpe unter dem Messingkopf.                          

Unter dem Messingkopf befindet sich der Luftabscheider

Hat der Luftabscheider Risse ist das eine Ursache dafür, weshalb so wenig Druck geliefert wird. Die Risse bilden sich meist zuerst auf der Rückseite im Bereich der Schrauben.

Risse im Luftabscheider ESPA Aspri 10

3) Wo bekomme ich den Luftabscheider


Den kann ich Ihnen liefern. Sie erreichen mich über


  • das KONTAKT-Formular
  • oder senden mir eine Mail.
  • Sie können mich auch gerne anrufen


Sie haben ein anderes Problem mit Ihrer Regenwasseranlage oder brauchen ein Ersatzteil? Ich kann Ihnen bestimmt auch dann weiter helfen

4) Warum die Pumpe nicht startet, wenn der Druck zu wenig ist


Die Steuerung Kit 02 kann die Pumpe nur dann starten, wenn der Enddruck ca 0,7bar oberhalb des Einschaltdrucks des Kit liegt. Ist der Druckunterschied zu gering, weil dieser Enddruck nicht mehr erreicht wird, kann das Kit die Pumpe nicht einschalten. Wenn Sie dann im Keller nachsehen, zeigt das Manometer 0,0bar an.

5) Unterschied alter und neuer Luftabscheider


ESPA hat anderes Material verwendet mit einem höheren Anteil an Glasfaser. Der Luftabscheider wurde ursprünglich in beige und dann nochmal in schwarz produziert.

Material neuer Luftabscheider mit 30%
Material alter Luftabscheider mit 20%

Neu                                        Alt

Steht auf Ihrem Luftabscheider 30%, dann ist das immer ein neuer. Er kann nicht die Ursache für Ihr Pumpenproblem sein. Dieses Material wird nicht mehr brüchig.


Dann gehen Sie bitte auf meine Seite Pumpen Probleme. Wenn Sie da nicht weiter kommen, können Sie mich auch gerne kontaktieren.

6) Unterschied Aspri / Aspira


ESPA hat mit den Jahren unterschiedliche Modelle produziert.


Hat Ihre Pumpe auf der Saugseite unten eine Schraube aus Messing, ist das eine Aspri-?.  Auch davon gibt es unterschiedliche Ausführungen.


Wenn es eine Aspri-10 ist, kann man den Luftabscheider tauschen.


Ist dort eine große schwarze Rändelschraube aus Kunststoff, ist das eine Aspira.


Deren Luftabscheider sitzt hinter der Rändelschraube und funktioniert völlig andes.

ESPA Aspira Pumpenkopf. Den LA kann man nicht tauschen

Aspira

ESPA Aspri 10 Pumpenkopf. Der Luftabscheider sitzt unter dem Messingkopf

Aspri

Sie haben eine Aspira die nicht genügend Druck liefert, das muss nicht unbedingt an der Pumpe liegen. Sprechen Sie mich an. Eventuell kann ich den Fehler woanders ausfindig machen. Vielleicht finden Sie auch auf meiner Seite PUMPEN PROBLEME schon eine Lösung. Wenn tatsächlich die Pumpe defekt sein sollte, kann ich Ihnen die CPS-15/4MB als Alternative anbieten.

7) Den Luftabscheider haben Sie schon mal  getauscht


Die neuen Luftabscheider sind aus einem anderen Material, das nicht brüchig wird. Dann kann er nicht die Ursache sein für den geringen Pumpendruck. Das muss dann einen anderen Grund haben.


Wenn der schon mal getauscht wurde und Ihre Pumpe macht Probleme, dann gehen Sie bitte auf meine Seite Pumpen-Probleme. Wenn Sie da nicht weiter kommen, können Sie mich gerne kontaktieren.

alter Luftabscheider für die Aspri 10

Diesen Luftabscheider kann man tauschen

neuer Luftabscheider für die Aspri 10

Das ist ein neues Modell, das darf man nicht tauschen.

Es besteht aus einem anderen Material, das nicht brüchig wird

Aspri 10 neuer Luftabscheider in beige

Auch diese neue Ausführung wird nicht brüchig

8) Warum eine Reparatur dieser Aspri Sinn macht


Ich habe mittlerweile mehr als 200 Stück für die ESPA-Aspri-10 geliefert. Davon sind  eine handvoll zurück gekommen, weil die Pumpe verschlissen war. Alle anderen Kunden waren nach dem Tausch mit dem gelieferten Druck begeistert.

9) Neuer Luftabscheider und keine  Verbesserung  


Sie sind mit dem Druck nach der Reparatur nicht zufrieden? Dann schicken Sie ihn mir zurück. Ich bin mir aber sehr sicher, dass das nicht nötig sein wird.

10) Wie den Luftabscheider tauschen


Der sitzt direkt hinter dem Pumpenkopf.

ESPA Aspri 10 Pumpenkopf demontieren

Hier die Anleitung zum Tausch als PDF